Aktuelle Neuerscheinungen

Jahresbegleiter "Unsere Heimat - Pfalz & Saarpfalz"

Ausgabe 2021/2022, "der pilger"

Natürlich vielfältig: Artenvielfalt und Naturschutz, Nachhaltigkeit und Ökologie in Wald, Weinbergen, Landwirtschaft und am Rhein. Greift Themen der "Trendsetter-Weltretter" auf, gibt Tipps für den eigenen Garten.

20 Sinn- und Grußkarten

Zum Verschenken oder Versenden

Unsere Postkartenedition "der pilger" Nr. 1, mit traumhaften Fotomotiven und anregenden Sinnsprüchen im Stil des pilger-Magazins, verpackt in einer ansprechend gestalteten Pappbox.

Nikolaus Nievergalt aus Speyer

und seine spätgotischen Altartafeln

Band 55 des Diözesan-Archivs Speyer: Der Autor Franz L. Pelgen hat kunstgeschichtliche Detektivarbeit geleistet und legt schlüssig den Maler Nikolaus Nievergalt als Schöpfer des Speyerer Hoch-Altars dar.

Neuer Familienplaner "der pilger"

Für das Jahr 2022

Wunderschöne Tier- und Landschaftsaufnahmen schmücken die 12 Kalenderblätter. des handlichen Familienplaners. Jedes Monatsblatt bietet fünf Spalten und damit genügend Platz für alle Einträge.

Pilgerführer: Pfälzer Jakobswege

Von Speyer bis zum Kloster Hornbach

Entdecken und erleben Sie die drei Strecken der Pfälzer Jakobswege mit dem völlig neu erarbeiteten Pilgerführer, für eine der schönsten (Urlaubs-) Regionen Deutschlands!

Jakobsweg - Aufbruch nach Santiago

Sonderausgabe des Magazins "der pilger" zum heiligen Jakobusjahr

Zum Planen und Träumen: Für alle, die das Abenteuer Jakobsweg wagen wollen, und für alle, die der Faszination des Pilgerns bereits erlegen sind und Lust verspüren, erneut aufzubrechen.

Der Pilgerverlag ist Teil der Peregrinus GmbH mit Sitz in Speyer, in der die Bistumszeitung „der pilger“ und das christliche Magazin „der pilger“ erscheinen. Als Dienstleister für Medien und Kommunikation umfasst die Peregrinus GmbH auch den Pilgerverlag.

Aktuell werden hier Bücher zum Thema Pilgern sowie eine mehrteilige „Himmlische Buchreihe“ verlegt. Zum weiteren Verlagsprogramm zählen alle Ausgaben des Gebet- und Gesangbuchs „Gotteslob“ des Bistums Speyer und weitere Bücher und Schriften aus den Themenbereichen Geschichte, Seelsorge, Theologie, die ebenfalls einen engen Bezug zum christlichen Leben im Bistum haben. Ergänzt wird das Programm des Buchverlags um regionale Buchtitel aus und für die Pfalz und Saarpfalz sowie Kalender- und Postkarteneditionen.